Moers bietet eine Vielzahl an Freizeitangeboten, sportlichen Möglichkeiten und kulturellen Veranstaltungen, die Menschen mit und ohne Migrationshintergrundzusammen bringen. Diese Ansprechpersonen stellen zahlreiche Angebote zur Verfügung:

Der Bunte Tisch Moers e.V. – Sportkonferenz

Kornstr.3 | 47443 Moers |Ansprechpersonen: Cihad Karabulut | Tel.: 02841-8 85 38 73 | Fax:  02841-8 89 24 78 | E-Mail: buntertisch@gmx.de | www.bunter-tisch.de

Angebote:

  • Im Vordergrund der Sportkonferenzsteht die Vorstellung neuerer Sportprojekte für alle Bevölkerungsgruppen in Moers und die Begegnung bzw. der Austausch zwischen Moerser Sportvereinen. Auch können auf offene Fragen eingegangen, Diskussionen angeregt und nachhaltige Kontakte geknüpft werden. Bei der Sportkonferenz sollen gemeinsame Projekte und Aktionen der Beteiligten gefördert werden.

 

Bibliothek Moers Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrum

Wilhelm-Schroeder Str.10, 47441 Moers | Tel.: 02841-20 1742

Angebote:

  • Sprachprogramme und andere Medienzum Deutschlernen
  • Bildwörterbücher für Kinder und Erwachsene
  • fremdsprachige Literatur für Kinder und Erwachsene (auch Arabisch)
  • zweisprachige Bücher
  • Zeitschriftzum Deutschlernen („Deutsch perfekt“)
  • je eine Zeitschrift auf Englisch und Französisch („Ecoute“ und „Spotlight“)
  • leicht zu lesende Bücher teilweise mit CD (NiveauA1-B2)
  • Führungen u.a. speziell für Gruppen mit Asylsuchenden
  • Sprachspiele
  • Hörspiele und Hörbücher auf Deutsch (auch englisch-sprachig, sowie Musik-und Kinder-Lieder CDs)
  • Hörbuchlesen (Buchzusammen mit dem passenden Hörbuch)
  • Hörstationen
  • Filme (in verschieden Sprachen sowie mit Untertitel möglich)
  • 2 türkisch-sprachige Tageszeitungen („Hürriyet“ und „Sözcü“)
  • Bilderbuchkinos
  • Veranstaltungen für Kinder (Bilderbuchkino, freies Vorlesen, Basteln)
  • Der Bibliotheksausweis für Kinder unter 18 Jahre ist kostenlos.

Ab 18 Jahren kostet der Ausweis 15 Euro im Jahr (mit Moers-Pass oder Aufenthaltsgestattung bei Asylbewerbern nur 7,50 Euro).

 

Frauen helfen Frauen e.V. Moers

Uerdinger Straße 23, 47441 Moers | Tel.: 02841-2 86 00 | www.frauenhelfenfrauenmoers.de

Angebote:

  • Präventions-und Informationsveranstaltungen (s. Jahresprogramm)
  • Sprachen: Deutsch, (Russisch und Türkisch auf Anfrage)

 

Internationaler Kulturkreis Moers e.V.

Kirschenallee 35, 47443 Moers

Angebote:

  • Nähkurs (Ansprechperson: Frau Özer)
  • Frauencafé (Ansprechperson: Frau Yilmaz)
  • spanischer Tanz für Kinder und Erwachsene (Ansprechperson: Frau Delgado)
  • Flamenco (Sevillanas) für Kinder und Erwachsene (Ansprechpersonen: Frau Mora, Frau Vizuette)
  • Irischer Stepptanz (Ansprechperson: Frau Pannen)

 

Moerser Musikschule

Filder Straße 126, 47447Moers | Ansprechperson: Georg Kresimon | Tel.: 02841-13 33 | E-Mail: moerser.musikschule@moers.de | www.moerser-musikschule.de

Angebote:

  • Die Moerser Musikschule ermöglicht Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aller Nationen und Schichten Musikunterricht auf hohem fachlichen und pädagogischen Niveau. Orchester, Rockbands und eine Vielzahl weiterer Ensembles laden zum gemeinsamen Musizieren ein. Sie ist Partner in der Kommunalen Bildungslandschaft und unterstützt die Bildungsarbeit u.a.in Kindertagesstätten und Schulen. Musik Macht Stark…alle!

 

AWO Integrative Begegnungsstätte

Waldenburger Str.7, 47445 Moers | Ansprechperson: Frau Bianca Bergmann | Tel.: 02841-735 88 | E-Mail: ibs@awo-kv-wesel.de

Angebote:

  • Sprachkurse auf Anfrage

 

AWO Internationales Bürgerzentrum – Gesprächskreis

Talstr.12, 47445 Moers

Angebote:

  • Mittwochs im Café Central von 9–12 Uhr (Café Central ist ein Treffpunkt für Jung und Alt, Mann und Frau unterschiedlicher Herkunft)
  • Interkultureller Austausch, Infos über aktuelle Themen, Kreatives, Freizeit, Ausflüge u.a.

 

Stadtsportverband Moers e.V.

Kantstr. 1c, 47447 Moers | Ansprechpartner: Dr. Claus Hagemann (1. Vorsitzender), Jürgen Kohl (2. Vorsitzender) | Tel.: 02841-9399215 | E-Mail: ssv-moers@t-online.de | www.sport-in-moers.de

Aktivitäten:

  • Mitveranstalter der Moerser Sportkonferenz gemeinsam mit dem Bunten Tisch
  • Einrichtung eines Arbeitskreises “Sport mit Flüchtlingen” (Leitung: Andreas Bögner) und Entwicklung eines Leitbildes
  • Ansprechpartner bei event. Problemlagen zwischen Mitglied und Sportverein, Interessierten und Sportverein
Freizeit, Familie und Kultur